Tennisclub Gold-Weiss

Wuppertal 1920 e.V.
Hatzfelder Straße 52
42281 Wuppertal

Tel. 0202 700 302

Mitglied des

Tennisverband

Niederrhein

Hier kannst Du direkt Kontakt mit uns aufnehmen.

Kontaktiere uns

per WhatsApp:

01573 619 05 79

Aktuelles im TC Gold-Weiss

Sonntag, 30. November 2014

ADVENTSWANDERUNG


Nach mehreren Jahren haben wir unsere traditionelle Adventswanderung mit anschließendem Kaffeetrinken wieder aufleben lassen. Mit Kind, Hund und Kegel ging es bei winterlichen Temperaturen durch den Westerbusch. Nach einer kleinen Pause mit Blick über Wuppertal, selbst gekochtem Eierlikör und den köstlichen Plätzchen von unserer Weihnachtsbackaktion vom vorigen Wochenende, konnte der Rückweg angetreten werden. Dieser führte uns dann noch auf einen kurzen Besuch beim Auswärtsspiel der 2. Herren in der TZ-Halle vorbei. Zurück bei Georg im Clubhaus erwartete uns frisch gebackener Kuchen und eine wärmende Hühnersuppe. Eine schöne Tradition, die wir bestimmt weiter fortführen werden.

Samstag, 22.11.2014

WEIHNACHTSBÄCKEREI

 

Gemeinsam mit engagierten Kindern und Jugend-lichen aus unserem Verein haben wir köstliche Weihnachtsplätzchen gebacken. Durch all die helfenden Händen wurde so schnell geknetet, ausgerollt und ausgestochen, dass unser Bäcker-meister in der Küche kaum hinterher kam. Das Ergebnis sind viele Dosen voller bunter Köstlichkeiten, die am 30. November zu unserer Adventswanderung verzehrt werden können. Vielen Dank an alle helfenden Hände!

Freitag, 03.10.2014

ELTERN-KIND-TURNIER


Am Tag der Deutschen Einheit fand bei traumhaftem Spätsommerwetter unser traditionelles Eltern-Kind-Turnier statt. 13 Spielpaarungen aus Jung und Alt lieferten sich in 4 Gruppen tolle und spaßige Matches. Besonders gefreut hat uns die Teilnahme von vielen neuen Clubmitgliedern, die zum ersten Mal an dieser Veranstaltung teilgenommen haben. Ein gemütliches Beisammensein mit Currywurst und Pommes rundete diesen gelungenen Tag ab.  Alle Fotos hier.


Sonntag, 14. September

SUMMER SESSION - Saisonabschluss 

 

Nachdem unser Saisonabschluss einmal wetter-bedingt verschoben werden musste, war das Fest mit herrlichem Spätsommerwetter gesegnet. Rund 45 Mitglieder trafen sich auf der Clubanlage, um gemein-sam die Sommersaison 2014 ausklingen zu lassen.

 

Die sportlich Aktiven spielten ansehnliche Partien Fußball-Tennis auf Platz 2 - eine willkommene Abwechselung zum Tennissport. Alle anderen genossen den schönen Sommerabend bei einem gemeinschaftlichen Grillen. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an unsere Grillmeister Bastian Glimpel und Karl Gertenbach und alle Mitglieder, die Beilagen und Salate zum köstlichen Grillbuffet beigesteuert haben. 

Alle Fotos der Veranstaltung sind in unserer Galerie zu finden.

01.09.2014

50. WUPPERTALER STADTMEISTERSCHAFTEN


Trotz schlechtem Wetter waren die 50. Wuppertaler Stadtmeisterschaften von Gold-Weissen Spielern und Zuschauern gut besucht: 

Bastian Cornelius erreichte im Herren Einzel das Halbfinale, nachdem er sich im Viertelfinale in einem spannenden 3-Satz-Match gegen seinen Mannschaftskollegen Bastian Glimpel durchgesetzt hatte. Im Halbfinale traf er dann auf den an [1] gesetzten Marc Rosner vom Rochusclub in Düsseldorf, der später das Turnier gegen Vincent Wollweber gewann. Bastian musste das Halbfinale leider verletzungsbedingt abbrechen. Christian Hasenbach-Cornelius und Benny Glimpel scheiterten beide leider knapp in der jeweils ersten Runde.

Thomas Mühlinghaus kämpfte sich erstmals in der Konkurrenz Herren 30 durch die Turnierrunden und unterlag zuletzt nur dem späteren Stadtmeister Matthias Schramm im Finale. Christian Gebus scheiterte im Achtelfinale knapp an dem an [5] gesetzten Lars Hess.

Bei den Herren 55 unterlag Ulrich Pick nach einem knappen Sieg in der ersten Runde im Achtelfinale dem an [2] gesetzten Dr. Jörn Tornow. Ähnlich erging es Gerd Glimpel bei den Herren 60 – auch er musste sich im Achtelfinale gegen den an [2] Gesetzten geschlagen geben. Uli Vahlensieck spielte bei den Herren 65 sehr erfolgreich, bis er im Spiel um den Einzug ins Viertelfinale im 3. Satz verletzungsbedingt aufgeben musste. Sehr schade!

Im Herren Doppel konnten Bastian Cornelius und Thomas Mühlinghaus die gesamte Konkurrenz hinter sich lassen und zum wiederholten Male Stadtmeister werden. Herzlichen Glückwunsch!

Anna Cornelius und Franziska Söhngen mussten sich leider in der Damen-Doppel-Konkurrenz in der ersten Runde gegen ein SV Bayer Damen-Team geschlagen geben.


Alle Ergebnisse hier.

Gold-Weiss-Gewinner 2014
Gold-Weiss-Gewinner 2014

18.08.2014

49. STADTJUGENDMEISTERSCHAFTEN

Eine Woche Stadtjugendmeisterschaften haben trotz unbeständigem Wetter tolle Ergebnisse gebracht. Am Samstag, den 16.08. fanden die Endspiele und die Spiele um die 3. und 4. Plätze statt.

Wir freuen uns, hier insbesondere die Platzierten von Gold-Weiss nennen zu dürfen:

Stadtmeister Jungen Doppel

Stadtmeisterinnen Mädchen Doppel

Vize-Stadtmeister Mädchen Doppel

3. Platz Jungen U12/10

4. Platz Jungen U14

4. Platz Mädchen U12/10

Patrick Fichte/ Max Steinhard

Kiara Schmalz/ Nathalie Kresnik (BW Ronsdorf)

Anna Cornelius/ Franziska Söhngen

Patrick Fichte

Jacob Grävinghoff

Luca Wendlandt


Herzlichen Glückwunsch!


Alle Ergebnisse hier

10.08.2014

JUGEND-TRAININGSTAG

 

Einen Tag vor dem Start der 49. Wuppertaler Stadtjugendmeisterschaften kamen rund 15 Jugendliche von Gold-Weiss zum Jugen-Trainingstag. Unter Anleitung von Benny Glimpel und Christian Hasenbach-Cornelius gab es individuelle Trainingsübungen, Doppeltraining und einige Runden Ringelpitz. Der Sieger des Ringelpitzwettbewerbs konnte einen großen Pokal mit nach Hause nehmen - für alle anderen gab es eine Runde Eis zum Abschluss. Auch das vorherbstliche Wetter konnte den Spaß an diesem Tag nicht verderben, denn Dank unserer Doppelfeldhalle konnten alle Jugendlichen im Trockenen trainieren.

Diesen Tag werden wir sicher wiederholen! Vielen Dank an alle Teilnehmer und die ehrenamtlichen Trainer.

16.08.2014

DEUTSCHE MEISTERSCHAFTEN

 

An den Tagen vom 06.08. bis 10.08.2014 machten sich mit Thomas Mühlinghaus

und Bastian Cornelius erstmals zwei Spieler des TC Gold-Weiss Wuppertal auf den Weg zu den deutschen Tennismeisterschaften der Herren 30 nach Worms.

 

Im Einzel unterlag Thomas  Mühlinghaus hier Patrick Ostheimer vom TV Aschaffenburg, der im weiteren Verlauf des Turnieres den Titelverteidiger bezwingen konnte.

Bastian Cornelius scheiterte im Achtelfinale am späteren Halbfinalisten Marco Lauderbach. Thomas Mühlinghaus kämpfte sich während dessen in der Nebenrunde immer weiter vorwärts und gewann diese schließlich im Finale mit 6:4 und 6:3 gegen Joachim Färber - ein tolles Ergebnis - Gratulation! Im gemeinsamen Doppel gelang sogar der Einzug ins Halbfinale. Hier unterlagen die beiden den späteren Siegern in einem hochklassigen Match unglücklich mit 7:5 2:6 und 6:10 im Match-Tiebreak. Ein tolles gemeinsames Erlebnis des Gold-Weiss-Duos, welches im kommenden Jahr wiederholt werden soll. Wir freuen uns drauf!

 

WZ-Newsline: http://www.wz-newsline.de/mobile/lokales/wuppertal/sport/tennis-schramm-ist-deutscher-meister-bei-den-senioren-1.1714764

Sieger des Golden-Girls-Turnier 2014
Sieger des Golden-Girls-Turnier 2014

06.08.2014

12. GOLDEN-GIRLS-TURNIER 2014

 

Bei Gold-Weiss Wuppertal trafen sich wieder 32 Damen 50+ zum Doppel-Turnier und spielten an zwei Turniertagen bei sommerlichen Temperaturen die A- und B-Runde aus. Gute sportliche Leistungen und eine familiäre freundliche Atmosphäre, sowie Kuchenbuffet an zwei Tagen für Spielerinnen und Gäste prägten das 12. Golden-Girls-Turnier.

 

 

Das Finale der A-Runde erreichten die in der Regionalliga spielenden Ingrid Seyberlich und Rosi Ruffmann gegen Karin Hiby und Margret Kolbe und holten sich den Turniersieg mit 6:3 und 6:1. Platz 3 belegten Anita Schickfluß und Ingrid Baumann, die gegen Gabi Puhl und Maria Baer siegreich waren. Die B-Runde entschieden Ingeborg Helzer und Renate Lokay im Spiel gegen Elke Wigge und Hannelore Fresemann für sich.  

Anita Schüler und Rosi Ruffmann organisierten und leiteten souverän das Turnier. Durch krankheitsbedingte, kurzfristige Absagen konnten dieses Mal einige neue Spielerinnen bei dem beliebten Turnier mitspielen.  

Den Abschluss bildete ein leckeres Buffet mit gemütlichen Beisammensein und hervorragender Stimmung. Zur Fotogalerie >>

01.07.2014

BERGISCHE MEISTERSCHAFTEN 2014

 

Gold-Weiss feiert in diesem Jahr große Erfolge bei den Bergischen Meisterschaften, die Anfang Juni auf der Anlage des TC Blau-Weiss Elberfeld statt fanden.

 

Uli Köster belegt bei den Herren 60 sowohl im Einzel, wie auch im Doppel gemeinsam mit Gerd Glimpel den 1. Platz. Auch die Doppelpaarung Basti Cornelius/ Basti Glimpel war im Doppel erfolgreich. Sie mussten sich bei den Herren 30 zwar im Finale gegen Andrew Lux und Matthias Schramm von BW Elberfeld knapp geschlagen geben - belegen mit dieser knappen Niederlage somit aber den 2. Platz in einem spielstarken Doppelfeld. Für Benny Glimpel, Marco Brausen, Matthias Thomalla und Uli Vahlensieck hat es in diesem Jahr leider nicht für die Endrunden in den Einzelkonkurrenzen gereicht. Auch Basti Glimpel, Basti Cornelius und Gerd Glimpel, die alle im Doppel erfolgreich waren, konnten nicht in die Endrunden vordringen. Damit ist die Motivaion fürs nächste Jahr umso größer ;-)

 

Wir gratulieren allen Turnierspielern zu tollen sportlichen Leistungen!

Hier findet Ihr alle Endergebnisse >>

10.05.2014

GOLD-WEISS-SCHWEIN

Nach kaum zwei Wochen hat unser Sparschwein die Summe für die erste Investition gesammelt: 3 neue Lampen für unser Clubhaus. Danke an alle, die hier etwas beigesteuert haben.

Als nächstes sammelt das Schweinchen für neue Tischdecken für die Terrasse. Das Sparschwein ist bei Georg auf der Theke zu finden.

26.04.2014

1. PICCOBELLO-TAG:

Wir machen unsere Anlage fit für die Sommersaison!

Die Ergebnisse des ersten Piccobello-Tags bei Gold-Weiß können sich sehen lassen. Mit Unterstützung von einigen motivierten Clubmitgliedern, haben wir am Samstag unsere Anlage für den Start in die Sommersaison vorbereitet. Mehr hierzu auch auf Facebook.

18.04.2014

FUSSBALL: Ab sofort stimmen wir uns mit gemeinsamen Fußballabenden auf die WM ein!

Ob Champions League, DFB-Pokal oder WM-Vorrunde - gemeinsam macht Fußball einfach doppelt Spaß. Deshalb veranstaltet der Verein ab nächster Woche regelmäßige, gemeinsame Fußballabende. Alle angekündigten Spiele werden auf Großbildleinwand gezeigt. Die aktuellen Spiele und Anstosszeiten sind auf Plakaten im Clubhaus oder über unser Facebook-Profil zu erfahren.

Wir wünschen viel Spaß!